Der Histamin-Irrtum

Der Histamin-Irrtum
20,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfrei innerhalb Deutschland

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 1212
  • Kyra Kauffmann, Sascha Kauffmann
  • 978-3-86731-238-7
  • 2021-02-17
Der Histamin-Irrtum W eg von Radikaldiäten und Verbotslisten – die Formel für ein... mehr
Produktinformationen "Der Histamin-Irrtum"

Der Histamin-Irrtum

Weg von Radikaldiäten und Verbotslisten – die Formel für ein gesundes Leben mit Histamin

 

Kopfschmerzen, Ausschlag, Durchfall – von Histamin bedingte Beschwerden können sehr unterschiedlich ausgeprägt sein und sich überall im Körper zeigen. Steht die Diagnose Histaminintoleranz einmal im Raum, sind es histaminreiche Lebensmittel, wie Tomaten, Salami, reifer Käse und Rotwein, die für die Symptome verantwortlich gemacht werden. Radikale Weglass-Diäten sollen das Problem dann lösen. Umso frustrierender ist es für die Betroffenen, wenn die verordneten Nahrungseinschränkungen erfolgslos bleiben.

Kyra und Sascha Kauffmann zeigen in ihrem neuesten Ratgeber, warum das so ist und präsentieren hier erstmals ein ursachenbezogenes Diagnose- und Therapiekonzept, um HIT-Patienten erfolgreich zu behandeln. Schlüssig erklären sie, dass von Histamin bedingte Beschwerden in erster Linie gar nicht durch histaminhaltige Lebensmittel entstehen, sondern durch das Histamin, das der Körper selbst produziert. Denn das Molekül kommt nicht nur in so gut wie allen Nahrungsmitteln vor, sondern steckt auch in unseren Zellen und Organen. Da der Körper nicht gegen seine eigenen Moleküle intolerant sein kann, ist also bereits der Begriff „Histaminintoleranz“ falsch. Tatsächlich handelt es sich um eine „Histaminose“ – ein Ungleichgewicht, das entsteht, wenn die körpereigene Verstoffwechselung von Histamin aus der Balance gerät. Ein dauerhaft erhöhter Histaminspiegel setzt den Körper in ständige Alarmbereitschaft und überaktiviert das Immunsystem.

Die Autoren haben eine effektive Methode entwickelt, mit dem der Körper Schritt für Schritt wieder lernt, mit Histamin zurecht zu kommen.  Der innovative Ansatz ermöglicht es Betroffenen wieder ganz normal zu essen – anstatt ihren Speiseplan radikal zu reduzieren. Das Motto lautet: „Zurück zur Gesundheit und zurück zum Genuss – ohne Radikaldiät.“

 

Alles rund um das Thema Gesundheit und Ernährung finden Sie hier: www.lchf-deutschland.de

 

Weiterführende Links zu "Der Histamin-Irrtum"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Der Histamin-Irrtum"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

TIPP!
TIPP!
Keto Cocktails KETO-Cocktails
16,95 € *
TIPP!
TIPP!
Energy! Energy!
25,00 € *
Heilen mit TCM Heilen mit TCM
19,99 € *
TIPP!
TIPP!
Mitochondrien Mitochondrien
49,80 € *
TIPP!
TIPP!
TIPP!
Natürlich high Natürlich high
19,99 € *
TIPP!
Zuletzt angesehen